Kalender Ansicht

Mittelalterspektakel - Mittelaltermarkt

8. - 9. April 2017 Mittelalterspektakel Burg Allstedt, 06542 Allstedt

Eine wunderschöne, weitgehend original erhaltene Burganlage öffnet an diesem Wochenende die Pforten für ein Mittelalterfest auf drei Höfen.

 

 

Burg und Schloss Allstedt - einstige Kaiserpfalz - liegt im Autobahndreieck A38/A71 zwischen Sondershausen und Halle.

Die Anlage ist noch heute gewaltig, sie beherbergt ein Museum und eine Gastwirtschaft und viele Räume sind noch ungenutzt. In der Kapelle der Burg hielt Thomas Müntzer einst seine berühmte Fürstenpredigt.

Ein Ausflug lohnt sich, weil die Burg zum Glück nicht kaputt saniert wurde und noch viele ursprüngliche Details erhalten blieben.

Sündenfrei präsentiert bei der gut besuchten Veranstaltung zwei Tage lang einen mittelalterlichen Markt und beste Unterhaltung. Mit dabei sind in diesem Jahr die Spielleute Scharlatan mit ihrem genialen Fundus an historischen Musikinstrumenten,
Gaukler Oskar, ein Meister der Jonglage und der frechen Sprüche und Christopher vom Allaunenberg mit seinen Holzpuppen. Zudem dürfen sich die kleinen und großen Zuschauer auf mehrmals am Tage stattfindende Prügeleien der Rittertruppen freuen.

Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag 11-19:00 Uhr
Eintrittspreise:   8,00 Euro Erwachsene, 4,00 Euro Kinder, Historisch gekleidete Gäste 6,00 Euro. Familien zahlen nur für das erste Kind, für alle weiteren und für Kinder im Vorschulalter ist der Eintritt frei.

Für Rollstuhlfahrer geeignet. Hunde an Leine sind erlaubt.

Samstag, 08. April 2017 bis Sonntag, 09. April 2017 11:00 - 19:00
Formularseite 1/1
Beginn - Zurück - 1 - Weiter - Ende
1/1