Stellenausschreibung

der Stelle des/der Fachbereichsleiter/in Hauptamt und Finanzen (m/w/d)

In der Stadt Allstedt, Landkreis Mansfeld - Südharz, mit rund 7.700 Einwohnern und 16 Ortsteilen ist die  Stelle

des/der Fachbereichsleiters/in  Hauptamt und Finanzen

unbefristet in Vollzeit zum 01.10.2021 neu zu besetzten.

Der/der Stelleninhaber/in ist Leiter/in des Hauptamtes und dem Sachgebiet Finanzen. Ihm/Ihr sind die Beschäftigten der vorgenannten Ämter unterstellt.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Leitung des Hauptamtes und des Sachgebietes Finanzen
  • Zentrale Verwaltungsorganisation mit allgemeiner Verwaltung, Personal, Standesamt und Personenstandwesen, Wahlen und Statistik
  • Schulverwaltung, Kindertagesstätten und Soziales
  • Kommunal-, Orts- und Satzungsrecht
  • Arbeit mit den kommunalen Gremien (Stadt- und Ortschaftsräte, Ausschüsse)
  • Koordinierung IT-Bereich
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Datenschutz
  • Standesbeamtin/beamter
  • Vertretung des Bürgermeisters

Die Bereitschaft zum Dienst außerhalb der regulären Arbeitszeit ist für die vielfältigen Aufgaben dieser Stelle erforderlich.

Eine Änderung bzw. Anpassung des  Aufgabengebietes  bleibt vorbehalten.

Anforderungsprofil:

  • Befähigung für die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt für den höheren nichttechnischen Dienst in der allgemeinen Verwaltung durch abgeschlossenes Hochschulstudium zur/ zum Diplomverwaltungswirt/in (FH) bzw. Bachelor of Arts Public Management oder ein Abschluss als Verwaltungsfachwirt/in (Beschäftigungslehrgang B II)
  • eine mindestens dreijährige Berufserfahrung im Bereich der Kommunalverwaltung
  • fundierte Fachkenntnisse im Verwaltungsrecht sowie angrenzende Rechtsgebiete
  • überzeugende Führungsqualitäten und Teamfähigkeit
  • Organisations- und Verhandlungsgeschick
  • Hohe Belastbarkeit und überdurchschnittliches Engagement
  • Verantwortungsbereitschaft und Entscheidungsfreude
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Bürgermeister, Stadt- und Ortschafträten wird vorausgesetzt

Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet. Die Einstellung erfolgt im Beamtenverhältnis bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen bis zur Besoldungsgruppe A 12, bei Einstellung als Beschäftigte/r in der vergleichbaren Entgeltgruppe nach TVöD.

Die schriftlichen Bewerbungen mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisse – und Tätigkeitsnachweisen) einschließlich eines frankierten Rückumschlages (ist dieser nicht beigefügt, werden die Unterlagen nach 3 Monaten vernichtet) senden Sie bitte unter dem  Kennwort „Fachbereichsleiter/in Hauptamt und Finanzen“  bis zum 31.05.2021 an:

Stadt  Allstedt,  Forststraße 9 in 06542 Allstedt  oder an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung stehen, insbesondere Reisekosten, werden durch die Stadt Allstedt nicht erstattet.

Mit Übersendung der Bewerbungsunterlagen stimmen Sie der Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit diesem Personalauswahlverfahren zu. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den datenschutzrechtlichen Informationen auf unserer Homepage www.allstedt.de/Aktuelles/Datenschutzhinweise

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.